Violinenunterricht in Düsseldorf

Violinenunterricht in Düsseldorf, Unterricht für Violine in Düsseldorf

Violinenunterricht in Düsseldorf bei Musikatelier imusic

 

Die Violine  ist ein Streichinstrument, welches in vielen Stilrichtungen unterschiedlicher Musik verschiedenster Kulturkreise zum Einsatz kommt. In der Tradition der klassischen europäischen Musik spielt die Violine eine wichtige Rolle – viele große Komponisten haben ihr bedeutende Teile ihres Schaffens gewidmet die Saiten der Violine, in Quinten (die gleichen Intervalle der Stimmung eines Cellos) gestimmt (g – d1 – a1 – e2), werden mit einem Bogen gestrichen.

Mit dem Geigenspiel kann schon ab einem Alter von etwa sechs Jahren begonnen werden, manche Kinder können auch schon mit fünf Jahren beginnen. Sehr empfehlenswert ist der Beginn des Violinenunterrichts nach der Musikalischen Früherziehung.
Das Violinspiel fordert genaues Hören heraus und trainiert im hohen Maße  die Geschicklichkeit der Finger.

Violinen sind in unterschiedlichen Größen für Kinder erhältlich. So kann mit dem Spiel in jungen Jahren begonnen und nach einer bestimmten Zeit auf ein größeres Instrument umgestiegen werden.

Folgende Aspekte werden im Violinenunterricht in Düsseldorf in unserer Musischule entwickelt, folgende Fertigkeiten und Spieltechniken trainiert:

Bogenführung der rechten Hand,

Spiel in verschiedenen Lagen: die musikalischen Fähigkeiten und spieltechnischen und Fertigkeiten, in höheren Lagen zu spielen, werden nach und nach erschlossen,

Intonation, Tongestaltung, Vibrato.

Die Violine kann in der klassischen europäischen Musik sowohl als Solo- wie auch als Kammermusikinstrument eingesetzt werden, außerdem ist sie ein unersetzliches Instrument im Sinfonieorchester.

Die große und fast unendliche Liste Komponisten, die für Violine komponiert haben, reicht im Bereich der Barockmusik von  Johann Sebastian Bach bzw seinen Brüdern, in der Klassik  und dem großen Komponisten Beethoven, der eines der berühmtesten Violinenkonzerte erschaffen hat, in der Romantik seiner Tradition folgend Brahms, der ebenfalls ein Violinenkonzert komponiert hat,  bis über Béla Bartók und Alban Berg im 20. Jahrhundert. Es liegt uns in unserer Musikschule viel daran, die Tradition verschiedener Musik aus unterschiedlichen Epochen unseren Schülern durch den Violinenunterricht in Düsseldorf nahezulegen und sie für das Spiel der Violinenmusik zu begeistern.

In der Popmusik sindViolinen häufig in Streichorchestern zur Untermalung zu hören, Ferner gibt es auch Violinensoli in verschiedenen Sücken der Popmusik, in der Irischen Folklore kann sie virtuos als Soloinstrument eingesetzt werden.


 

Folgende Dozentin bietet Violinenunterricht in Düsseldorf bei Musikatelier imusic an:

Amaia Arieta, Seeun Kang